Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) ...

... erklärt von den CIP Pharma-Experten - Seminarangebote finden Sie unter LEISTUNGEN

Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG)

= Gesetz zur Neuordnung des Arzneimittelmarktes in der gesetzlichen Krankenversicherung (Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz), wurde im Januar 2011 vom damaligen Gesundheitsminister Rössler vor allem eingeführt, um der Preisentwicklung im Bereich der Innovativen Arzneimittel entgegenzuwirken. Das AMNOG ist ein sogenanntes Änderungsgesetz: es ändert / aktualisiert diverse andere Gesetze (SGB V, AMG, Betäubungsmittelgesetz, usw.) Der für die pharmazeutische Industrie wichtigste Inhalt des Gesetzes ist die Einführung der „frühen Nutzenbewertung“ / FNB.

« Back to Glossary Index
18. Juni, 2015|